Uderns

Der Ort Uderns im Zillertal

Liegt auf einer Seehöhe von 549 m, hat eine Fläche von 6,72 km² und hat ca. 1.780 Einwohner.

Uderns besteht aus den Ortsteilen Finsing, Uderns, Kleinboden und Kupfnerberg.

Im Jahr 1933 wurde Uderns erstmals urkundlich erwähnt. Es gibt Hinweise über die Erstbesiedelung unserer Region bereits um 1200 v.Chr. Das Gemeindewappen, ein Hufeisen auf rotem Grund weist darauf hin, dass das Schmiedehandwerk entlang des Finsingbaches früher den wichtigsten Wirtschaftszweig darstellte. Der rote Hintergrund zeigt, dass Uderns eine der wenigen Gemeinden des Zillertals ist, die ständig zu Tirol gehörten.